Veranstaltungen: NaturLabor – Naturpädagogik im Breisgau

 


Familientag im Schwarzwaldzoo Waldkirch

Donnerstag, 10. Mai 2018 (Himmelfahrt)

11-18 Uhr Schwarzwaldzoo Waldkirch, Am Buchenbühl 8a

Der Freundeskreis des Schwarzwaldzoos in Waldkirch veranstaltet alljährlich an Himmelfahrt einen Familientag, zu dem die interessierte Bevölkerung herzlich eingeladen ist. Näheres ist den Ankündigungen in der Presse zu entnehmen.
Auch in diesem Jahr ist der NABU mit einem Stand vertreten mit Infos rund um die Natur, Basteln, Spielen für Kinder und vielem mehr.



Gartenvogel-Rallye

Bild "gartenvogel_familie.jpg"

Freitag, 11. Mai 2018

Treffpunkt: 18.30 Uhr Pforte des Zentrums für Psychiatrie (ZfP) in Emmendingen, Ende gegen 20.00 Uhr

Wie viele Vogelarten kann man innerhalb einer Stunde beobachten? Im Rahmen des bundesweiten NABU-Aktions-Wochenendes „Stunde der Gartenvögel“ starten wir wieder zu unserem beliebten natursportlichen Ereignis und erkunden die Vogelwelt in den Parkanlagen des ZfP.
Vogelkundliche Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Ein Fernglas ist hilfreich.

Leitung: Dr. Martin NeubBild "NABU-Logo-mini.jpg"
Mehr dazu: www.stundedergartenvoegel.de



Forschertour durch den Taubergießen

Bild "Große-Königslibelle-bei-der-Eiablage_200px.jpg"
für Eltern oder Großeltern mit großen und kleinen Kindern (6-12 Jahre)

Samstag, 30. Juni 2018, 14-17 Uhr

Treffpunkt: Naturschutzstation Taubergießen, L 103 An der Rheinfähre, Kappel-Grafenhausen

Wir erkunden spielerisch die mystische Auenlandschaft des Taubergießen mit der besonderen und typischen Pflanzen- und Tierwelt.  Welche Bäume mögen nasse „Füße“? Welche Wasservögel können wir entdecken? Und welche Pflanze wächst hier seit 300 Millionen Jahren? Mit etwas Glück sehen wir vielleicht auch den fliegenden Diamanten, den Eisvogel.

Mitzubringen: Ausdauer für 4 km Strecke, Wetterfeste Kleidung und Schuhe, Fernglas und Sitzunterlage (falls vorhanden), Vesper und Getränke

Leitung: Dr. Gabriele Weber-Jenisch
Anmeldung: bis 25.06.2018 (mit Telefonnummer) per E-Mail an: Gabi.Weber-Jenisch@NABU-BW.de oder unter Tel. +49 (0)7822 440241 (AB). Es erfolgt keine Bestätigung. Bei Verhinderung bitte absagen!
Veranstalter: NABU Emmendingen / NABU Ettenheim / NABU LahrBild "NABU-Logo-mini.jpg"



Natur-Erlebnis-Freiraum

Bild "landart_200px.jpg"

Ein kreativer Draußentag für Erwachsene und Jugendliche ab 14 Jahren

Samstag, 29. September 2018, 10-16 Uhr

Treffpunkt: Endhaltestelle Linie 5 im Rieselfeld (Bollerstaudenstraße)

Neugierig sein. Die Natur entdecken. Staunen.
Naturerfahrung mit allen Sinnen: Den Wald erforschen, die Wahrnehmung schärfen und das Grün genießen. An diesem Tag können Sie den Alltag mit all seinen Reizen hinter sich lassen und bewusst in und mit der Natur gestalten. Mit verschiedenen Impulsen und Übungen, in Einzel - und Gruppenarbeit, werden Sie Kunstwerke aus Naturmaterialien gestalten und im Augenblick verweilen.

Leitung: Sarah Spieler (Sozialarbeiterin, Werkstattpädagogin)
Angela Fremmer (Dipl. Designerin, Naturpädagogin) Bild "logo_oekumenische_erwachsenenbildung_fr_200px.png"




NachtnaTOUR in Freiburg

für mutige Eltern mit großen Kindern (ab 8 Jahren)

Samstag, 20. Oktober 2018, 18-20.30 Uhr

Treffpunkt: Haltestelle „Wonnhalde“ (Linie 2 Richtung Günterstal), FreiburgBild "nachtnatour_200px.jpg"

Wenn sich der Tag dem Ende neigt und wir Menschen zur Ruhe kommen, werden einige Tiere erst so richtig munter. Im Wald und auf den Feldern am Stadtrand Freiburgs beginnt ein emsiges Treiben. Nicht nur die Käuze kommen jetzt aus ihren Höhlen für ihre nächtlichen Beutezüge. Ebenso führen auch Igel, Fledermäuse, Nachtfalter und viele andere ein scheinbar verborgenes Leben in der Nacht. Kommt mit auf Entdeckungstour!

Mitzubringen: Feste Schuhe, Sitzunterlage (falls vorhanden), Vesper, (warme) Getränke und eine Taschenlampe!

Leitung: Angela Fremmer (Naturpädagogin und Familienteamerin NABU Baden-Württemberg)
Teilnahmegebühr: NABU-Mitglieder 4 € Erw., 2 € Kinder,
Nichtmitglieder 8 € Erw. und 4 € Kinder
Verbindliche Anmeldung: bis 15.10.2018 per E-Mail: christine.hercher@NABU-BW.de oder unter Tel. 0761-50367747. Wir behalten uns vor, die Veranstaltung bei sehr schlechtem Wetter auch kurzfristig abzusagen.
Veranstalter: NABU Freiburg www.nabu-freiburg.de

Bild "NABU-Logo-mini.jpg"